Team

Die „Chefredaktion“ der medienkomplizen, also das Kernteam des Netzwerks besteht aus fünf JournalistInnen: Sabine Karrer, Markus Mittermüller, Alexandra Rotter, Christian Scherl und Sonja Tautermann. Weiters arbeiten wir mit vielen weiteren freien JournalistInnen, FotografInnen etc. zusammen.

Sabine Karrer:

Freie Journalistin Sabine Karrer

Als begeisterte Wienerin berichtet Sabine Karrer über alles, was in ihrer Stadt – vor ihren Augen – passiert. Sobald es irgendwo ungerecht zugeht, wird sie hellhörig und schreibt darüber, was in Wien, in Österreich und auf der Welt nicht funktioniert. „Schönwetter-Reportagen“ sollen andere schreiben. Die freie Journalistin, die auch leidenschaftlich gern fotografiert, will durch ihre Recherche in erster Linie Missstände und mögliche Lösungen aufzeigen.

 

 

Markus Mittermüller:

Freier Journalist Markus Mittermüller

Markus Mittermüller lebt und arbeitet in Wien und Kärnten. Der freie Journalist interessiert sich besonders für Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Sport und Tourismus. Regelmäßig veröffentlicht er Beiträge in der Tageszeitung „Die Presse“ und den Magazinen „Lebensart“, „Die Wirtschaft“ und „Unser Wörthersee“. Seit 1998 arbeitet Mittermüller, der in Klagenfurt und Rom Italienische Philologie und Kommunikationswissenschaften studiert hat, als Journalist. Er war zudem als Sprachentrainer, politischer Pressesprecher, Online-Redakteur, Social Media Manager und PR-Verantwortlicher für Soziale Unternehmen tätig.

 

Alexandra Rotter:

Freie Journalistin Alexandra Rotter

Ständig etwas Neues zu lernen, aufzuzeigen, wo was schief läuft und sich kritisch mit vielfältigen Themen auseinanderzusetzen – das reizt Alexandra Rotter seit ihrer Zeit als Schülerzeitungsredakteurin am Journalismus. Während des Kunstgeschichtestudiums in Wien und Lausanne schrieb sie für die Tageszeitung „WirtschaftsBlatt“, bis sie sich 2012 selbstständig machte. Die großen, scheinbar undurchschaubaren Zusammenhänge in Wirtschaft und Gesellschaft haben es der Wienerin besonders angetan. Sei schreibt Artikel, Interviews und Reportagen und gestaltet Radiobeiträge für Trend, Profil, EMedia, Die Wirtschaft, Arbeit & Wirtschaft, ist ausgebildete Sprecherin und moderiert Podiumsdiskussionen. 2017 hat sie die Anthologie „Das Buch-Buch. Über das Verlegen“ mit Texten über persönliche Erfahrungen rund um das Verlagswesen herausgegeben.

Die medienkomplizen sieht sie als Chance, stärker mit anderen JournalistInnen zu kooperieren, ihr Portfolio zu erweitern und sich noch mehr mit Themen zu beschäftigen, für die sie brennt.

 

Rebecca Sandbichler:

Die Tirolerin im Team legt sich ungern fest: Sie ist freie Journalistin, (Online-)Redakteurin und Moderatorin, bietet auch Konzept, Blattkritik und Storytelling-Expertise an. Nach Jahren als Redakteurin und Herausgeberin eigener Magazine, schreibt sie nun frei für deutsche und österreichische Print- oder Onlinemedien. Darunter: Schrot & Korn, cosmia, Profil, Architektur & Wohnen und die Süddeutsche Zeitung, aber auch ze.tt oder bio-markt.info.

Die Themen der dreifachen Mutter umspannen: öko-sozialen Wandel, nachhaltiges Wirtschaften, Ernährung, Familienleben, Bildung, Architektur und Kultur. Sie gehört dem globalen Solutions Journalism Network an und bildet sich regelmäßig an Institutionen wie dem fjum Wien, dem Reporter-Forum Hamburg oder der Reporterakademie Berlin weiter. In ihrer Freizeit engagiert sie sich für den Ernährungsrat Innsbruck und eine Initiative zur Klimakultur.

 

Christian Scherl:

Freier Journalist Christian Scherl

Christian Scherl begann seine Laufbahn als freier Journalist im Jahr 2000 als Sportredakteur. Er schrieb regelmäßig für das Fachmagazin „Laufsport Marathon“ und übernahm die Leitung des Sportressorts beim österreichischen „Wellness Magazin“. Als Journalist, der sich als Vermittler spannender Themen aus allen Ressorts versteht, erweiterte der in Wien lebende geborene Steirer sein Spektrum bald um Psychologie, Umwelt, Medizin, Wissenschaft und Wirtschaft. Zu seinen bisherigen Auftraggebern gehören neben den Tageszeitungen „WirtschaftsBlatt“ und „Die Presse“ unter anderem ATV, das „Bio-Magazin“, „Clinicum“ und „Drehmoment“ sowie Kundenzeitschriften wie „MaG“ (Meinl am Graben), „Mahlzeit“ (SPAR), „Impuls“ (Wiener Städtische). Für „Die Presse“ erstellt er digitale „Eventpaper“, also Online-Nachberichte, die unmittelbar nach Veranstaltungen per App auf Smartphone und Tablet abrufbar sind.

Sonja Tautermann:

Freie Journalistin Sonja Tautermann

Die Wienerin schreibt als Universalistin über alles, was sie spannend findet – von Nachhaltigkeit über Gesundheit bis hin zu Business, Unternehmensgründung und Online-Marketing. Ihre zweite Leidenschaft neben dem Journalismus ist das Verfassen von Webtexten. Als „Weboptimiererin“ verknüpft sie gute Inhalte mit Suchmaschinenoptimierung, damit die Welt um viele gut aufbereitete Seiten reicher wird. Ihre Texte sind unter anderem in den Printmagazinen „Lebensart“, „Die Option“, „Die Wirtschaft“ und „bonamea“ sowie in den Online-Medien www.trendingtopics.at oder www.hautinfo.at zu finden.

Diese Website speichert User-Daten, um eine personalisiertere Erfahrung zu ermöglichen und zu tracken, wo auf unserer Website Sie sich aufgehalten haben. Dies geschieht im Einklang mit der DSGVO. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie auf Opt-Out klicken, um jegliches zukünftiges Tracking zu deaktivieren. In Ihrem Browser wird dann ein Cookie gesetzt, um diese Auswahl für ein Jahr zu speichern. Ich stimme zu, Opt-Out.
598